Emma Mundhenke2

Heute standen bei den Deutschen Jugendmeisterschaften in Bad Wildungen keine weiteren Medaillenentscheidungen, aber dafür jede Menge Vorrundenmatches auf dem Zeitplan. Im Pool-Billard wurde beispielsweise der 8-Ball-Wettbewerb gestartet, an dem zahlreiche hessische Sportlerinnen und Sportler am Start sind.

Bei der männlichen U15 hat beispielsweise Laurenz Geitz vom BC Wiesbaden 2000 seine Vorrundengruppe mit zwei Siegen für sich entschieden und damit einen Platz im Viertelfinale gebucht. So gut wie ausgeschieden ist hingegen sein Verbandskollege Tim Skura vom 1. PBC Bad Wildungen, der seinen Heimvorteil in der Wandelhalle nicht nutzen konnte. Zwar steht noch eine Partie in seiner Gruppe aus, doch besteht bei bisher zwei Niederlagen nur noch eine theoretische Chance auf das Erreichen der Runde der letzten Acht.

Auf Felix Vogel ist bei der U17 weiterhin Verlass. Der Marburger fuhr bislang zwei klare Siege ein und steht noch in der Gewinnerrunde. Jacob Sassor musste sich bei der U19 hingegen in seinem ersten Spiel klar mit 1:6 gegen den Dachauer Nishan Hülbig geschlagen geben. Trotzdem besteht natürlich noch Hoffnung auf das Erreichen der K.O.-Runde durch den Bad Wildunger.

Bei der neu eingeführten U23 wird die Hessische Billard Union durch gleich zwei Starter vertreten. Sowohl Henry Müller (PBC Ronshausen) als auch Julian Schreck vom BV Kahl mussten sich bei ihrem ersten Auftritt mit jeweils 4:7 geschlagen geben. In der Verliererrunde erwischte Müller daraufhin ein Freilos, während Schreck gegen Jan Mehrens (Heidmühler FC) einen 7:4-Erfolg einfuhr. Beide sind bis dato also noch im Turnier vertreten.

Keine guten Nachrichten gibt es bisher von Natalia Gabriel bei der weiblichen U19. Die zweimalige Medaillengewinnerin der letzten Tage bekam es zum Auftakt des 8-Ball-Turniers ausgerechnet mit der Deutschen Meisterin im 10-Ball, Edith Sirch aus Memmingen, zu tun. In einem spannenden Match unterlag die Wiesbadenerin mit 3:4. In der Vergangenheit hat Gabriel aber schon öfter Kämpferqualitäten gezeigt und dies wird diesmal sicher nicht anders sein.

Last not least ist auch Emma Mundhenke (Bild) bei der weiblichen U15 ins Turnier gestartet. Im Modus Jede gegen Jede ermitteln die sechs Teilnehmerinnen ihre Deutsche Meisterin und die Bad Wildungerin ist mit zwei Siegen ganz hervorragend im Turnier angekommen.

Für Elija Kupilas aus Rüsselsheim ist hingegen der Snooker-Wettbewerb der U18 leider schon beendet. Zwar erreichte er mit einer ausgeglichenen Bilanz das Viertelfinale und lieferte sich dort gegen Paul-Vincent Müller (PBC Itzehoe) auch ein spannendes Duell auf Augenhöhe, doch am Ende musste Kupilas seinem Widersacher zum 3:2-Erfolg gratulieren. Im Endklassement belegt der Spieler der Breakers Rüsselsheim somit den fünften Platz.

Unter der unten aufgeführten Mediaseite gibt es einen Gesamtüberblick der Veranstaltung, auf der täglich neue Fotos und Berichte eingepflegt werden. Natürlich werden auch die Ergebnisse via http://portal.billardarea.de/cms_single zeitnah aktualisiert.

 

Mediaseite
https://www.billard1.net

Facebook
DBU: https://www.facebook.com/dbu.billard/
DBJ: https://www.facebook.com/deutschebillardjugend

 

 

 

0
0
0
s2sdefault
powered by social2s

Termine

Dezember 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
Keine Termine
  • Pool Devils Neu Anspach
    Pool Devils Neu Anspach
  • PBC Idstein
    PBC Idstein
  • FPBC Walldorf
    FPBC Walldorf
  • PBV Limburg e.V.
    PBV Limburg e.V.
  • PBC Karben
    PBC Karben
  • SC Breakers Rüsselsheim
    SC Breakers Rüsselsheim
  • Billard-Union Kassel
    Billard-Union Kassel
  • BC Wiesbaden 2000
    BC Wiesbaden 2000
  • PBC Gelnhausen
  • PBC Phoenix Büttelborn
    PBC Phoenix Büttelborn
  • BC Frankfurt 1912 e.V.
    BC Frankfurt 1912 e.V.
  • 1. Langener BC 1970 e.V.
    1. Langener BC 1970 e.V.
  • PBC Dreieich-Sprendlingen
    PBC Dreieich-Sprendlingen
  • Billard Bianco Dieburg e.V.
    Billard Bianco Dieburg e.V.
  • TV 1876 Eberstadt e.V.
    TV 1876 Eberstadt e.V.
  • PBC Ronshausen
    PBC Ronshausen
  • TUS Makabi
    TUS Makabi
  • BSC Darmstadt 2013
    BSC Darmstadt 2013
  • BV Schierstein
    BV Schierstein
  • PBC Bad Wildungen
    PBC Bad Wildungen
  • PBC Ronshausen
    PBC Ronshausen
  • PBC Herborn e.V.
    PBC Herborn e.V.
  • BV Mörfelden-Walldorf
    BV Mörfelden-Walldorf
  • PBC Giessen
    PBC Giessen
  • PBC Wiesbaden
    PBC Wiesbaden
  • PBC Pool Sharks Ortenberg
    PBC Pool Sharks Ortenberg
  • BSC Dill Katzenfurt
    BSC Dill Katzenfurt