Julian Rannefeld

Am heutigen Montag gab es für die Hessische Billard Union abermals Bronze bei den Deutschen Billardmeisterschaften in Bad Wildungen. Julian Rannefeld vom PBC Gießen erreichte am gestrigen Sonntagabend durch ein 3:1 über den Chemnitzer Tilo Frischke das heutige Halbfinale, in dem er gegen Überflieger Eric Baldermann (SV Leukersdorf) allerdings chancenlos war. Nichtsdestotrotz war der junge Gießener die Überraschung des Turniers.

Seinen Platz im Achtelfinale des Snooker-Wettbewerbs der Senioren sicher hat Michael Heeger. Der Rüsselsheimer konnte heute mit 2:0-Frames gegen Antonio Aguado Rodriguez vom SC Rhein-Pfalz gewinnen und ist damit nicht mehr von einem der ersten beiden Plätze seiner Vorrundengruppe zu verdrängen. Im letzten Match trifft er auf den Kölner Roland Baltrusch.
Keine großen Chancen auf ein Erreichen der letzten 16 hat hingegen Oskar Gold vom TuS Makkabi Frankfurt. Heute Vormittag unterlag der Routinier gegen Dennis Rothaug (BV Villingen-Schwenningen) glatt mit 0:2-Frames und kann damit nur noch unter gewissen Umständen die Runde der letzten 16 erreichen.

Im 10-Ball der Herren hat Juri Pisklov von der SG Johannesberg souverän das Achtelfinale erreicht, welches dann am Montag am späten Nachmittag über die Bühne geht. In beiden Matches gegen Julian Brede (BV Break Lübeck) und dem Münchner Valery Kuloyants gab der Zweitligaspieler nur eine einziges Spiel ab. Der Gegner des Achtelfinals heißt André Lackner vom PBC Wedding, ein weiteres Schwergewicht im deutschen Pool-Billard.

Ebenfalls im Achtelfinale stehen bei den Damen Denise Steinmetz (PBC Büttelborn) und die Neu-Anspacherin Maike Graichen. Während das 5:0 gegen Doreen Donnerstag (SV Motor Babelsberg) seitens Steinmetz zwar nicht in der Höhe, aber doch erwartbar war, darf der 5:3-Sieg von Graichen über die sehr erfahrene Anke Liepelt aus Wolfsburg sicherlich als tolle Überraschung eingestuft werden.

In die Riege der erfolgreichen hessischen Starter reiht sich auch Timo Hofmann bei den Senioren ein. Der Ortenberger war gleich zweimal mit 5:4 siegreich und steht im Achtelfinale dieses Wettbewerbs. Maik Pulfer vom PBC Ronshausen folgte ihm dann am heutigen Nachmittag mit zwei Siegen über den ehemaligen Hessen Manuel Biehler (BC Bergedorf) und Ex-Bundesligaspieler Martin Poguntke von der PBSG Wolfsburg.

Leider nicht mehr im Rennen sind unsere beiden Ladies Tamara Schmidt und Conny Teichert. Die Wiesbadenerin Schmidt musste sich gegen Sabine Bastian (Halberstadt) mit 3:4 und drei Fouls bei 3:3 beugen, während am Nebentisch Teichert (PBC Bad Wildungen) gegen Susanne von Brechan (BG RW Krefeld) zuschauen musste, wie diese bei 3:3 die letzten drei Kugeln erfolgreich versenkt.

Nichts mit dem Ausgang des Turniers zu tun hatte außerdem Angelika Becker im Dreiband der Damen auf dem Matchbillard. Nach zwei Niederlagen zum Auftakt der Gruppenphase unterlag die Oberurselerin auch in ihrem letzten Match gegen Katja Titze vom BSC Merzenich mit 10:14-Punkten, so dass sie in der Abschlussrangliste den siebten Platz einnimmt.

Unter der unten aufgeführten Mediaseite gibt es einen Gesamtüberblick der Veranstaltung, auf der täglich neue Fotos und Berichte eingepflegt werden. Natürlich werden auch die Ergebnisse via http://portal.billardarea.de/cms_single zeitnah aktualisiert.

 

Mediaseite
https://www.billard1.net

Facebook
DBU: https://www.facebook.com/dbu.billard/
DBJ: https://www.facebook.com/deutschebillardjugend

 

0
0
0
s2sdefault
powered by social2s

Termine

Dezember 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
Keine Termine
  • Pool Devils Neu Anspach
    Pool Devils Neu Anspach
  • PBC Idstein
    PBC Idstein
  • FPBC Walldorf
    FPBC Walldorf
  • PBV Limburg e.V.
    PBV Limburg e.V.
  • PBC Karben
    PBC Karben
  • SC Breakers Rüsselsheim
    SC Breakers Rüsselsheim
  • Billard-Union Kassel
    Billard-Union Kassel
  • BC Wiesbaden 2000
    BC Wiesbaden 2000
  • PBC Gelnhausen
  • PBC Phoenix Büttelborn
    PBC Phoenix Büttelborn
  • BC Frankfurt 1912 e.V.
    BC Frankfurt 1912 e.V.
  • 1. Langener BC 1970 e.V.
    1. Langener BC 1970 e.V.
  • PBC Dreieich-Sprendlingen
    PBC Dreieich-Sprendlingen
  • Billard Bianco Dieburg e.V.
    Billard Bianco Dieburg e.V.
  • TV 1876 Eberstadt e.V.
    TV 1876 Eberstadt e.V.
  • PBC Ronshausen
    PBC Ronshausen
  • TUS Makabi
    TUS Makabi
  • BSC Darmstadt 2013
    BSC Darmstadt 2013
  • BV Schierstein
    BV Schierstein
  • PBC Bad Wildungen
    PBC Bad Wildungen
  • PBC Ronshausen
    PBC Ronshausen
  • PBC Herborn e.V.
    PBC Herborn e.V.
  • BV Mörfelden-Walldorf
    BV Mörfelden-Walldorf
  • PBC Giessen
    PBC Giessen
  • PBC Wiesbaden
    PBC Wiesbaden
  • PBC Pool Sharks Ortenberg
    PBC Pool Sharks Ortenberg
  • BSC Dill Katzenfurt
    BSC Dill Katzenfurt