Am Sonntag, den 13.03.2022, trafen sich im beschaulichen Bad Wildungen die 4 Mannschaften der Jugendregionalliga Mitte zum 3. Spieltag. Die beiden Mannschaften vom 1. PBC Bad Wildungen hießen ihre Gegner vom PBC Gelnhausen und vom BC Wiesbaden auf das Herzlichste willkommen.

Nach den ersten beiden Spieltagen sieht es in der Tabelle so aus, dass die Mannschaft des BC Wiesbaden 2 Punkte Vorsprung gegenüber der 1. Mannschaft des 1. PBC Bad Wildungen hat. Auf dem 3. Platz liegt die 2. Mannschaft des 1. PBC Bad Wildungen vor der Mannschaft des PBC Gelnhausen. In der ersten Runde des Tages traf Gelnhausen auf Bad Wildungen 1 und BC Wiesbaden auf Bad Wildungen 2. Hier konnten sich die jeweils stärkeren Teams aus Bad Wildungen und Wiesbaden durchsetzen.

In der nächsten Runde trafen nun die erstplatzierten Mannschaften vom 1. PBC Bad Wildungen und vom BC Wiesbaden aufeinander. Hier ging es um den Staffelsieg. In einem spannenden Match setzte sich am Ende die Mannschaft des BC Wiesbaden knapp mit 4:2 durch. Im 2. Match der Runde trafen Bad Wildungen 2 und Gelnhausen aufeinander, hier konnte sich die Mannschaft des PBC Gelnhausen ihren ersten Sieg sichern.

Wir gratulieren den Sportlern des BC Wiesbaden 2000 e.V. zum Sieg in der Jugendregionalliga Mitte und damit zu der Qualifikation zu den Play-offs am 22.05.2022 im Vereinsheim der SG Johannesberg.

Wir bedanken uns für die Gastfreundschaft und die gute Verpflegung beim 1. PBC Bad Wildungen.

(Jens Rothe, Landesjugendwart)

 IMG 4786 komp